Mars Express review

Genre: Animation

Regisseur: Jérémie Périn

Studio: Capelight Pictures

Jahr: 2023

Laufzeit:  89 min.

FSK: 16

 

 

 

 

Mars Express

 

Im Jahr 2200 verschwindet in der Mars-Stadt Noctis die Robotikstudentin Jun Chow spurlos. Privatdetektivin Aline Ruby und Android Carlos Rivera werden angeheuert, sie zu suchen, doch sie sind nicht die Einzigen. Während das Schnüfflerduo dabei immer tiefer in die Schattenwelt der Hauptstadt des Roten Planeten vordringt, kreisen die Ermittlungen um zwei Fragen: Welche Rolle spielt Juns Verschwinden im Kampf zwischen Robotern und Menschen, und wie gelingt es immer mehr Androiden, ihre Programmierung zu überwinden, um sich gegen ihre Besitzer aufzulehnen?

 

 

Mars Express - 2-Disc Limited Collector's Mediabook (UHD-Blu-ray + Blu-ray)
  • Amalric, Mathieu, Drucker, Lea, Lobé, Daniel Njo (Schauspieler)
  • Perin, Jeremie (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren
Mars Express [Blu-ray]
  • Amalric, Mathieu, Drucker, Lea, Lobé, Daniel Njo (Schauspieler)
  • Perin, Jeremie (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

Trailer

Review

Eure Bewertung des Films

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Wertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)

Loading...

Unboxing

Originalbilder: Mars Express / © Capelight Pictures